Hier ist die Webseite für

Dampf--freaks

Lokomotiven Nr.11 und Nr.16
der ehemaligen Hohenzollerischen Landesbahn (HzL)

Fotos und Soundaufnahmen der Lokomotive Nr.11 der ehemaligen "Hohenzollerischen Landesbahn" (HzL), hier im Eigentum der "GES" (Gesellschaft zur Erhaltung von Schienenfahrzeugen, Stuttgart)

Seite 1: Fotos + Sound der Lok Nr.11

Die Tonaufnahmen der (GES-) Lok Nr.11 unten auf dieser Seite in der Tabelle.

Von diesen beiden D-Kupplern (unsere U.K.-Enthusiasts würden sie als “0-8-0” bezeichnen), die schon lange im Besitz der “ Gesellschaft zur Erhaltung von historischen Schienenfahrzeugen” (GES) in Württemberg sind, gibt es im dampfsound-Archiv eine Reihe sehr guter Sound-Aufnahmen.

Die GES hatte schon in den 60iger/Anfang 70iger Jahre viele Fahreuge der HzL übernehmen können. Somit konnte der Verein später fast stilreine “Hohenzollern-Züge” fahren, allerdings paradoxerweise nicht auf der Stammstrecke, sondern auf anderen Privatbahnen. Auf den Heimatstrecken der HzL sind wiederum andere in den letzten Jahrzehnten aktiv gewesen: Die Eisenbahnfreunde Zollernbahn (EFZ), die heute wiederum mit den großen Maschinen Sonderzüge auf ganz anderen Strecken im Württembergischen herumfahren. Kooperation der GES erfolgte immerhin auch mit den Ulmern Eisenbahnfreunden (UEF). Die Lok 16 half auch im Jahre 2002 auf der Lokalbahn Amstetten-Gerstetten aus, da 75 1118 zur Untersuchung in Meiningen weilte. Und die EFZ- 52 7596 half wiederum der GES schon oft aus. Irgendwie ist das alles ziemlich verworren und hing auch mal öfter zusammen.

Daten der Lok 11:
Gebaut von Maschinenfabrik Esslingen im Jahr 1911 (3630) als D n2t Nomalspur direkt für die Hohenzollerische Landesbahn.
1936 wurde die wichtige Stammlok der Hzl sogar auf Heißdampf umgebaut (jetzt also D h2t).
Die Gesellschaft zur Erhaltung historischer Schienenfahrzeuge (GES) übernahm die Lok 1969. Anschließend wurden sehr viele Sonderfahrten auf Nebenbahnen, zu Zeiten des DB-Dampflokverbots (ab 1977) nur noch auf privaten Gleisen rund um den Großraum Stuttgart durchgeführt, danach dann wieder sowohl auf DB-Gleisen als auch weiterhin auf privaten Strecken.
Viele Jahre lang war die Lok 11 Stammlok auf der “Tälesbahn” von Nürtingen nach Neuffen, wo in jedem Sommer an mehreren Sonntagen historische Dampf-Pendelzüge zu ziehen sind. Die meisten Tonaufnahmen stammen von dieser Strecke. Aufgrund der dichten und modernen Bebauung Foto-optisch nicht besonders schön, gibt die Strecke aber wegen der nicht unerheblichen Steigung akustisch einiges her.

Sound-Aufnahmen der Lok 11 (ex HzL) der GES

. . . .
Lok & Vorgang Archiv-Nr klick->
Sound
Lok 11  mit Zug Nürtingen->Neuffen hinter Linsenhofen (am Anfang der Aufnahme ein “Kirchenglocken-Konzert”), um 9:51h am 15.09.2002. 71-00001
Lok 11  mit Zug nach Neuffen, ordentlich harte Abfahrt im Haltepunkt Frickenhausen-Kelterstraße, um 11:25h am 15.09.2002. 71-01420
Anlässlich einer EUF-Jubiläumsfeier in Amstetten gab es mal wieder die schöne Gelegenheit zu dieser außergewöhlichen Aufnahme:
Lok 11  mit (längerem) Sonderzug nach Gerstetten, Schub: 75 1118, aufgenommen am unteren Benzwang in der Steigung im Stubersheimer Wald hinter Amstetten, um 14:26h am 24.06.2001.
cd118-07
Lok 11  noch einmal mit einem Zug von Amstetten nach Gerstetten, dieses Mal aber allein und auch richtig schön hart, laut und langsam am Berg im Stubersheimer Wald, aufgenommen um 11:25h am 24.06.2001. cd118-14
Lok 11  auf ihrer damaligen Stammstrecke Nürtingen-Neuffen, hier zu hören Halt und Abfahrt im Haltepunkt Nürtingen-Roßdorf, um 9:33h am 17.06.2001. cd118-10
Lok 11  mit Zug nach Neuffen, Halt und Abfahrt im Haltepunkt Nürtingen-Roßdorf, um 11:15h am 17.06.2001. cd118-11
Lok 11  mit Zug nach Neuffen, wieder am Haltepunkt Nürtingen-Roßdorf aufgenommen, um 12:48h am 17.06.2001. cd118-12
Lok 11  mit Zug nach Neuffen, in den Gärten hinterm Haltepunkt Nürtingen-Roßdorf, um 17:19h am 17.06.2001. cd118-13
Lok 11  mit Zug nach Neuffen, Halt und Abfahrt im Haltepunkt Nürtingen-Roßdorf, um 11:15h am 16.06.2002. cd131-02
Mitfahrt: hinter Lok 11  im Zug von Nürtingen nach Neuffen, komplette Bergfahrt von Nürtingen-Vorstadt bis Halt in Neuffen, von 9:25h bis etwa 9:55h am 18.08.2002. cd131-03
Lok 11  mit Zug nach Neuffen, hinter Linsenhofen an einem kleinen Feldbach aufgenommen, 11:30h am 18.08.2002. cd131-04
Lok 11  mit Zug aus Nürtingen, aufgenommen an der Einfahrt vom Bahnhof Neuffen, um 12:55h am 18.08.2002. cd131-05
Lok 11  mit Zug von Nürtingen nach Neuffen, Abfahrt in Linsenhofen, um 9:45h am 20.06.2004. cd152-05
Lok 11  mit Zug ->Neuffen, dramatische Anfahrt (mit “Fehlstart” und Wiederanfahrt nahe Mikrofon) am Haltepunkt Frickenhausen-Kelterstraße, um 15:30h am 19.06.2005. cd161-12
Lok 11  wieder mit Zug ->Neuffen, aufgenommen hinter dem Hp Frickenhausen-Kelterstraße, um 9:45h am 16.10.2005. cd170-03
Lok 11  mit sehr kurzem 2-Wagen-Sonderzug nach Gerstetten und dann auch noch Schub vom VT98, schlaff fahrend in der Steigung hinter Amstetten, (nur so zur “Dokumentation” eben...;-), aufgenommen um 11:06h am 01.07.2006.
Eigentlich hielten sich (fast) alle bekannten süddeutschen Soundfreaks nun an diesem Tag anläßlich wieder einmal einer UEF-Feier in Amstetten hier im Stubersheimer Wald auf, um die schönen, teilweise sogar auch "bestellten" Bergfahrten der G12 (58 311) mit langen Zügen nach Gerstetten aufzunehmen, was auch sehr gut gelang. Die Anwesenheit der GES-Lok Nr.11 war - im Gegensatz zur Veranstaltung 5 Jahre zuvor (in 2001, siehe oben in der Tabelle) - dieses Mal nur eine "sehr schwache Beigabe".
cd178-01
Hier eine etwas ältere Szene von der Lok 11 auf ihrer alten Hohenzollern-Stammstrecke:
Lok 11  mit Sonderzug auf der HzL von Sigmaringen Richtung Gammertingen in der Steigung aus dem Donautal heraus zum Lauchert-Tal herüber beim Siedlungsgebiet Hanfertal, um 10:48h am 09.10.1988.
kscd15-08
Und hier nun der "Ersatz-Dienst" für die fehlende DBK-Lok 64 419 auf der schwäbischen Waldbahn:
Lok 11  vor (langem) Zug Schorndorf->Welzheim, trotz Schub von 2xV60 (die rote “ESG 10” + blaue “ESG 6”) in toller, langsamer, schwerer und lauter Bergfahrt, aufgenommen hinter dem bekanten Strümpfelbachtal -Viadukt bei der kleinen Siedlung Steinbach, um 10:58h am 13.06.2011.
cd233-09
Aufgrund des nun erfolgten Schiebens BEIDER V60 leider nicht ganz so toll aber zur Dokumentation auch ganz nett:
Lok 11  vor (langem) Zug Schorndorf->Welzheim, geschoben von 2x V60, aufgenommen mitten im Wald zwischen Laufenmühle und Breitenfürst, um 14:00h am 13.06.2011.
cd233-10